Your lively neighbourhood hotel

peace
Jetzt buchen
Zurück zu allen Stories

Das ist Anastasia

Faces of Penta

Schwarz-Weiß-Bild von Anastasia einem Mitglied des pentahotel wiesbaden

Das ist Anastasia

Es wäre nicht  das Friends Journal im Januar, wenn wir dich nicht mit ein paar kleinen Änderungen überraschen würden... Du ahnst es schon: Neues Jahr heißt dieses Mal auch neues Faces of Penta. Einst begann diese Rubrik mit Interviews von inspirierenden Menschen aus unserem Netzwerk. Ob Lieferanten, ansässige Unternehmen oder Menschen, mit denen wir zusammengearbeitet haben: Wir haben sie alle mit unseren Fragen gelöchert. Dann entwickelte sich Faces of Penta zu einer Rubrik, in der wir einzigartige Gäste vorstellten. Und nun ist es an der Zeit, das Mikrofon mal in die eigenen Reihen zu halten (bzw. ab sofort auch noch die Kamera). Bei Faces of Penta lernst du 2023 die Mitglieder unseres Penta-Teams in unserer Zentrale sowie unseren Hotels kennen.

Den Anfang macht das Pentahotel Wiesbaden mit einer echten Erfolgsgeschichte, die uns die Penta-Community noch mehr feiern lässt als sonst: Im April 2022 kam Anastasia mit ihren zwei Kindern und ihrer Mutter als Flüchtling aus der Ukraine zu uns, und wir nahmen sie und ihre Familie im Hotel auf. Zunächst arbeitete Anastasia bei unserem dortigen Reinigungsunternehmen – bis wir sahen, wie engagiert und motiviert sie war. Kaum war bei uns ein Plätzchen frei, boten wir Anastasia sofort eine Stelle an und sind seitdem überglücklich, sie in unserem Team zu haben. Du willst sie auch kennenlernen? Klick hier und schaue dir unser Interview mit ihr an.

Mehr Stories für Dich

mehr Stories sehen
Schwarzes und weißes Bild von Serhan, einem Mitglied von pentahotel reading

Das ist Serhan

Faces of Penta

Schwarz-Weiß-Fotografie eines Sängers mit einer Gitarre bei einem Konzert

Das ist Henry

Faces of Penta

Schwarz-Weiß-Foto eines Mitarbeiters des Pentahotels Leuven auf der Straße.

Das ist Lieven

Faces of Penta