Your lively neighbourhood hotel

peace
Jetzt buchen
Zurück zu allen Stories

Pentas Top 4 der sehenswertesten Museen in Bremen

Insider-Tipps

Live-Konzert in Brüssel mit gedämpftem Blaulicht

Der Sound von Brüssel: Pentas Lieblings-Konzertlocations

Brüssel… Du warst hier shoppen, hast einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und kulturellen Denkmäler angesehen und bist schon fast wieder auf dem Rückweg, um den Abend entspannt im Pentahotel Brüssel Stadtzentrum ausklingen zu lassen, vielleicht sogar ein paar leckere Drinks zu genießen. ABER die Nacht ist noch jung und dafür ist ja eigentlich auch später noch Zeit. Also: Was gibt es sonst noch zu tun oder zu sehen? Wie wäre es mit einem Besuch in einer der besten Livemusik-Locations, die Brüssel zu bieten hat?

 

Le Botanique

Wir starten mit Brüssels vielleicht ausgefallenstem Veranstaltungsort, Le Botanique. Bei diesem ehemaligen botanischen Garten handelt es sich tatsächlich um eines von Belgiens beliebtesten Kulturzentren. Mit durchschnittlich 300 Konzerten im Jahr ist das keine Überraschung. Es ist eine tolle Location, wenn du dich für neue Musik interessierst, und gibt Newcomern aus der Region eine Bühne. Das ist aber noch nicht alles – eine Menge internationaler Bands und Künstler sind hier ebenfalls schon aufgetreten. Da es mehrere Räume gibt, finden an einem beliebigen Abend oft mehrere verschiedene Konzerte gleichzeitig statt, so dass mit Sicherheit für jeden etwas dabei ist.

 

Ancienne Belgique

Keine Liste mit Livemusik-Venues in Brüssel wäre ohne die legendäre Ancienne Belgique komplett, oder AB, wie sie umgangssprachlich genannt wird. Die Liste der Künstler, die hier über die Jahre hinweg aufgetreten sind, ist einfach unglaublich. Im Hauptsaal mit Platz für 2.000 Besucher haben schon Größen wie Oasis, Kendrick Lamar und Amy Winehouse gespielt. Im zweiten Raum, dem kleineren „Club“ für bis zu 280 Besucher, sind Adele, The White Stripes und MGMT aufgetreten. Noch kleiner ist der „Salon“, der den Vibe eines gemütlichen Wohnzimmers hat und die intimsten Auftritte beherbergt. Hier ist der Eintritt meist kostenlos. Ihr seht also, warum wir Fans von diesem Ort sind!

 

ING Arena / Forest National

Eine der größten Veranstaltungslocations Belgiens, die ING Arena, die zum Brüsseler Expo-Komplex gehört, ist der richtige Ort, um ein großes Konzert zu erleben. Der zweitgrößte Veranstaltungsort, der aber immer noch Tausende von Menschen fasst, ist Forest National. Wenn du einen Act sehen willst, der normalerweise in Stadien oder Arenen auftritt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er in einer dieser beiden Hallen zu sehen ist.

 

Diese vier sind natürlich nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um Livemusik in Brüssel geht. Es gibt unzählige weitere Bars und Locations mit einer großen Bandbreite an Stilen, Stimmungen und Sounds, die alle darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Doch egal, wo dich der Abend hintreibt –Hauptsache, du landest am Ende der Nacht wieder in deinem großen, gemütlichen Bett im Pentahotel Brüssel Stadtzentrum.

Mehr Stories für Dich

mehr Stories sehen
Ein Bild von mehreren Girlanden mit Lichtern draußen

Unsere liebsten Bars und Pubs in Leuven

Insider-Tipps

Königliche Galerien Sankt Hubert in Brüssel

Shopping in Brüssel

Insider-Tipps

Der alte Markt in Leuven in Belgien

Städtereise durch Belgien